Info

Abschlussfeier

Am Freitag, 05. August 2023, ab 16 Uhr mit Livemusik von „Blue Thumb“ und Ausstellung einiger Arbeiten. Die Veranstaltung ist öffentlich und der Eintritt frei.

Anfahrt

Hier finden Sie uns!

Ökologiestation des Kreises Unna
Westenhellweg 110
59192 Bergkamen

Anfahrt mit dem ÖPNV:

Sie erreichen uns von den Bahnhöfen Werne, Lünen oder Kamen unter Nutzung der Regionalbuslinien R81 und R82, den Schnellbuslinien S20, S30 und S81 sowie der TaxiBuslinie T36, die die Haltestelle „Ökologiestation“ an Werktagen bedient. Außerhalb der Zeiten des Taxibus-Fahrplanes ist die nächstgelegene Haltestelle die Station „Lippebrücke“ in Bergkamen-Rünthe (von dort etwa 1,9 km Fußweg zur Ökologiestation).

Die Fahrpläne finden Sie auf den Internetseiten der VKU.
Hier können sie online eine Fahrplanauskunft abfragen. Telefonische Fahrplanauskunft für Bus und Bahn unter der Telefonnummer 01806 504030 (kostenpflichtig!)

Routenplaner für die Anreise per Fahrrad / PKW:

  https://openrouteservice.org/

Bedingungen

Eine Wiederrufsbelehrung und Informationen zum Datenschutz gehen Ihnen mit der Anmeldebestätigung zu. Sollte der gewählte Bereich ausgebucht sein, werden Sie umgehend benachrichtigt. Teilnahme auf eigene Gefahr.

Ermäßigung

Gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung direkt bei der Anmeldung haben gemäß Entgeltordnung folgende Personengruppen einen Anspruch auf die ERmäßigung:

– Auszubildende bis zum 25. Lebensjahr,

– Empfänger/-innen von SGB II-Leistungen oder SGB XII-Leistungen,

– Schüler/-innen, Studenten/-innen bis zum 25. Lebensjahr,

– Bundesfreiwillige oder Freiwillige im Sozialen Jahr (FSJ) oder im Ökologischen Jahr (FÖJ)

Flyer zum Download

Corona-Pandemie Covid-19

Corona Pandemie – Vorbehalt

Wegen der derzeitigen Corona-Pandemie stehen alle Angaben zur Sommerakademie unter Vorbehalt. Wir können zum jetzigen Zeitpunkt nicht ausschließen, dass sie in veränderter Form, anderem Umfang, mit gewissen Auflagen stattfinden muss, oder im schlimmsten Fall ausfällt.

Preise

Der Preis von 299,- Euro (erm. 224,- Euro) schließt das Mittagessen ein. Materialkosten sind nach gewähltem Bereich zusätzlich zu entrichten.